Übersicht

Meldungen

Politischer Austausch in Russland

Konstruktiv seien die beiden Tage in Russland gewesen, erzählte Bernhard Daldrup kurz nachdem er wieder sicher in Düsseldorf gelandet war. Zu Beginn dieser Woche nahm der SPD-Bundestagsabgeordnete bereits zum zweiten Mal an den „Potsdamer Begegnungen“, einer Tagung des deutsch-russischen Forums,…

Bild: Elias Domsch

Daldrup: „SPD hat sich bei der Finanzierung der Entlastung von Betriebsrentnerinnen und –rentnern durchgesetzt“

Mit der Entscheidung über die Einführung einer Grundrente wurde eine Regelung für die hohen Krankenkassenbeiträge auf Betriebsrenten beschlossen. „In den vergangenen Jahren haben mich Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis Warendorf immer wieder auf diese Ungerechtigkeit der hohen Krankenkassenbeiträge hingewiesen.

Politischer Frühschoppen in Warendorf

Richtungsweisende Zeiten liegen vor unserer Partei. Am 19. November beginnt die zweite Mitgliederbefragung mit Stichwahl zum Parteivorsitz der SPD. Mit Olaf Scholz und Klara Geywitz sowie Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken stehen zwei Duos in den Startlöchern, die unsere  Partei…

Einstimmig in den Fraktionsvorstand

In dieser Woche wurde Bernhard Daldrup, heimischer SPD-Bundestagsabgeordneter einstimmig in den Vorstand der SPD-Bundestagsfraktion wiedergewählt. „Meine einstimmige Wiederwahl ist für mich ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung meiner Arbeit. Bereits in der letzten Periode habe ich mich für die Belange…

Wohngelderhöhung kommt zum 1. Januar 2020

Der Deutsche Bundestag hat heute die Wohngeldreform verabschiedet. Damit ist der Weg frei für eine Wohngelderhöhung zum 1. Januar 2020. Künftig steigt das Wohngeld mit den Miet- und Verbraucherpreisen automatisch. Die SPD-Bundesfraktion begrüßt die Erhöhung ausdrücklich. „Das Wohngeld erfüllt eine…

Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum im Deutschen Bundestag

Gleich drei Schülergruppen der Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum besuchten gestern Nachmittag den Bundestagsabgeordneten Bernhard Daldrup im Deutschen Bundestag. In jeweils einstündigen Diskussionsrunden stellten die mehr als 200 Schülerinnen und Schüler interessante, besonders aber mutige Fragen. Große Teile der Debatten handelten von den…

Bild: Vicky Wulf u. Sabine Poschmann

Roman Weidenfeller zu Besuch bei den „Bundestagsborussen“

„Das war ein schönes Zusammentreffen am Rande der Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion. Der großartige Torhüter Roman Weidenfeller war zu Gast bei den Bundestagsborussen. Wir haben nicht nur über die aktuelle Situation gesprochen, sondern ich konnte auch daran erinnern, dass In den…

Statement: Müssen die Kommunen von hohen Sozialausgaben entlasten

Der Bund hat sich zu seiner Mitverantwortung beim Abbau der Altschulden im Bericht der Kommission „gleichwertige Lebensverhältnisse“ bekannt. Bernhard Daldrup, kommunalpolitischer Sprecher, erläutert, was das bedeutet. Unsere Kommunen sollen selbstbestimmt handeln und gestalten können. Sie müssen in der Lage…

„Deutschlands Kleingärten haben nichts zu befürchten“

Der 1. Kleingartenkongress der SPD-Bundestagsfraktion war ein voller Erfolg. Am Montag kamen rund 180 Kleingärtnerinnen und Kleingärtner aus ganz Deutschland nach Berlin und diskutierten über aktuelle Herausforderungen. Leerstand, Wohnungsbau und Verdrängung sind dringend zu lösende Probleme. Finanzierungsfragen standen genauso auf…

Intensive Diskussion auf Landesparteitag

„Gerade für NRW hat eine Altschuldenhilfe mit Unterstützung des Bundes höchste Priorität. Dafür setzt sich die SPD im Bund massiv ein. Statt uns dabei zu unterstützen, verharrt die Landesregierung in Tatenlosigkeit und unverbindlichen Forderungen gegenüber Berlin. Herr Laschet und Frau…

Termine