Übersicht

Meldungen

Bild: Vicky Wulf u. Sabine Poschmann

Roman Weidenfeller zu Besuch bei den „Bundestagsborussen“

„Das war ein schönes Zusammentreffen am Rande der Sitzung der SPD-Bundestagsfraktion. Der großartige Torhüter Roman Weidenfeller war zu Gast bei den Bundestagsborussen. Wir haben nicht nur über die aktuelle Situation gesprochen, sondern ich konnte auch daran erinnern, dass In den…

Statement: Müssen die Kommunen von hohen Sozialausgaben entlasten

Der Bund hat sich zu seiner Mitverantwortung beim Abbau der Altschulden im Bericht der Kommission „gleichwertige Lebensverhältnisse“ bekannt. Bernhard Daldrup, kommunalpolitischer Sprecher, erläutert, was das bedeutet. Unsere Kommunen sollen selbstbestimmt handeln und gestalten können. Sie müssen in der Lage…

„Deutschlands Kleingärten haben nichts zu befürchten“

Der 1. Kleingartenkongress der SPD-Bundestagsfraktion war ein voller Erfolg. Am Montag kamen rund 180 Kleingärtnerinnen und Kleingärtner aus ganz Deutschland nach Berlin und diskutierten über aktuelle Herausforderungen. Leerstand, Wohnungsbau und Verdrängung sind dringend zu lösende Probleme. Finanzierungsfragen standen genauso auf…

Intensive Diskussion auf Landesparteitag

„Gerade für NRW hat eine Altschuldenhilfe mit Unterstützung des Bundes höchste Priorität. Dafür setzt sich die SPD im Bund massiv ein. Statt uns dabei zu unterstützen, verharrt die Landesregierung in Tatenlosigkeit und unverbindlichen Forderungen gegenüber Berlin. Herr Laschet und Frau…

Wir bieten Boten mehr.

Berlin. Kreis Warendorf. „Auslieferer von Post und Paketen dürfen nicht den Amazons und Zalandos dieses Landes ausgeliefert sein, aber auch nicht der Geiz-ist-Geil-Mentalität weiter Teile unserer Gesellschaft“, sagt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup. Hintergrund ist der vorgestern vom Bundeskabinett gebilligte…

„Nicht im Protest stehenbleiben“

Die Bischöfliche Realschule Warendorf besuchte Bernhard Daldrup (SPD) im Deutschen Bundestag. Berlin/Warendorf. Gleich zu Beginn des einstündigen Gesprächs mit dem Abgeordneten hakten die Schülerinnen und Schüler nach, wie die Bewegung Fridays-For-Future im Bundestag wahrgenommen wird. „Es freut mich, dass ihr…

Übers Wochenende in Berlin

Zu Besuch bei Bernhard Daldrup (SPD) im Deutschen Bundestag. Berlin/Warendorf/Münster. Eine rund 50-köpfige Gruppe besuchte den Abgeordneten Bernhard Daldrup. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Kreis Warendorf und Münster nahmen auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten an einer vom Bundespresseamt (BPA) organisierten,…

SGK-Kommunalempfang: „Ohne Handwerk geht gar nichts“

Rund 50 Gäste konnte Karsten Koch als Kreisvorsitzender der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) beim 7. Kommunalempfang in Beckum begrüßen. Waren bislang hauptsächlich Landes- und Bundesminister als Gast eingeladen, stand mit Frank Tischner dieses Mal der Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf…

Bundestag lädt zum „Tag der Ein- und Ausblicke“ ein

Der Bundestag öffnet in diesem Jahr bereits zum 15. Mal seine Türen für die Öffentlichkeit. Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, am Sonntag, 8. September 2019, von 9 bis 19 Uhr (letzter Einlass 18 Uhr) im Reichstagsgebäude, im Paul-Löbe-Haus und im…

Auf Einladung von Bernhard Daldrup drei Tage ins politische Berlin

 Kreis Warendorf/Berlin. Bundesumweltministerium. Abgeordnete des Deutschen Bundestages haben die Möglichkeit, jedes Jahr drei Besuchergruppen mit jeweils 50 politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus ihrem Wahlkreis nach Berlin einzuladen. Organisiert werden die Informationsfahrten durch das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA).

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm des Bundestages für SchülerInnen, junge Berufstätige und Auszubildende: Noch bis zum 13. September bewerben

Der Deutsche Bundestag vergibt Stipendien für ein Austauschjahr in den USA an Schülerinnen und Schüler und junge Berufstätige. Das Parlamentarische Patenschafts-Programm gibt seit 1983 jedes Jahr Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen die Möglichkeit, mit einem Stipendium des Deutschen Bundestages…

Tausende Kinder in Münster und dem Kreis Warendorf erhalten mehr Geld.

Bernhard Daldrup wirbt für das Bildungs- und Teilhabepaket, das im Rahmen des „Starke-Familien-Gesetzes“ ab dem 1. August 2019 Leistungen für Kinder aus bedürftigen Familien verbessert. Deutschlandweit könnten knapp vier Millionen Kinder aus einkommensschwachen Familien davon profitieren. Daldrup legt Zahlen vor, die verdeutlichen, wie viele Kinder und Jugendliche im Kreis Warendorf und in Münster bereits jetzt von den staatlichen Leistungen profitieren.

Termine